Betreuung

Im August 1997 startete die Grundschule Lotte mit dem Betreuungsangebot "8 - 1". Dieses Programm war ein Angebot für Kinder, die eine verlässliche Betreuung am Vormittag brauchten. Seit dem Schuljahr 2004-05 bietet die Gemeinde Lotte an ihren Grundschulen die Offene Ganztagsschule an. Das Angebot besteht täglich von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Auch an unterrichtsfreien Tagen und in den Ferien mit Ausnahme von drei Wochen in den Sommerferien werden die Kinder von 7.45 Uhr bis 16.30 Uhr betreut.

Die gemeinsame Freizeit am Nachmittag fördert die Gruppenfähigkeit und das Sozialverhalten der Kinder. In kleinen Gruppen arbeiten sie oft an selbstgeplanten und angeleiteten Projekten. Durch die unterschiedlichen Angebote unserer Kooperationspartner erhalten die Schüler die Möglichkeit in altersgemischten Gruppen zu arbeiten und für sie neue und unbekannte Angebote auszuprobieren. Kooperationspartner sind die Sportvereine, Kirchengruppen und engagierte Privatpersonen. Schwimmen, Volleyball, Handball, Tanzen und Chor können von den Kindern als feste Angebote genutzt werden.

Gelegentlich werden Kurzprojekte angeboten wie zum Beispiel "Kochen". Näheres dazu unter "Aktuelles in der OGS"!

Sehr wichtig ist den Kindern neben diesen Angeboten das zeitlich ungebundene freie Spielen. Hier wird gebolzt, Basketball gespielt, gebastelt (textiles Arbeiten, filzen, malen, Styroporschiffe bauen, Kerzen verzieren, Osterhasen basteln usw.). Die Freizeitaktivitäten enden um 16.30 Uhr, dann schließt die Offene Ganztagsschule.

Unser Betreuungsteam: