Schnupperstunde im ersten Schuljahr

In der letzten Woche bekamen die beiden ersten Klassen Besuch aus den Kindergärten in Lotte.

Die zukünftigen Erstklässler kamen zu uns in den Unterricht. In zwei Schulstunden konnten sie miterleben, wie die Erstklässler Lesen, Schreiben und Rechnen lernen. Die Kindergartenkinder durften zuerst ihren Namen an die Tafel schreiben. Das hat bei allen ganz prima geklappt. Dann haben sie den Anfangsbuchstaben ihres Namens schreiben geübt. Sie konnten den Buchstaben auch auf einem Arbeitsblatt einkreisen. Danach haben die Kinder Arbeitsblätter mit Zahlen und Bildern bearbeitet. Man musste Sachen zählen und mit einer Zahl verbinden. Zum Schluss konnte man noch selber Sachen malen und zählen. Alle Kinder haben schon richtig gut wie Schulkinder gelernt und die Erstklässler haben toll geholfen. In der Pause haben alle zusammen auf dem Schulhof gespielt.

Hier einige Bilder von der Schnupperstunde: