Wir werden Computerprofis

In der 3a haben wir eine Förderstunde Mathematik pro Woche. Wir arbeiten immer in zwei Gruppen. Abwechselnd macht eine Gruppe z.B. den 1x1-Führerschein mit Frau Bauschulte in der Klasse und die zweite Gruppe übt gleichzeitig im Computerraum “Blitzrechnen”. Manchmal arbeiten wir auch mit anderen Programmen, damit wir “kleine” Computerprofis werden. Wir kennen jetzt schon das Schreibprogramm “Word”. Wir wissen, wie die Schrift oder die Schriftfarbe verändert und unsere Dokumente gespeichert werden. Dann schreiben wir von unseren Erlebnissen oder eigene Texte zu aktuellen Unterrichtsprojekten wie z.B. Kartoffel.

"Ich war am Sonntag beim Dortmunder Weihnachtsmarkt. Das war richtig toll. Wir waren 16 Personen. Jeder durfte ein Paar Mal Kakao, Glühwein und Kinderpunsch trinken. Aber am Anfang habe ich ein Brötchen mit Vanille Soße und Kirschen gegessen. Das war richtig Lecker."

"Ich war am Sontag  bei  meiner  Oma.  Mein  Bruder  war  da und meine  Cousine  war auch da.  Wie  haben Mensch-Ärger-dich-nicht  gespielt  haben.  Das  fand  ich  toll."

"Vito heißt mein Hund. Er ist kerngesund. Er springt und tollt mit dem Ball, der rollt."

"Kuno geht ins Restaurant er guckt in die Karte

Aber er was er essen soll.
Ratlos fragt er sich was er essen soll.
Tolle Kartoffeln ,Bratkartoffeln oder Kartoffelbrot?

Ohh jaaaa die frag was man essen soll
Fein jetzt weiss Kuno was er will

Fantastisch ist alles auf der Karte
Endlich bekomme ich mein Essen <3

La froce kartoffla mhhhhh soooo lecker."