Winterkonzert ein voller Erfolg

In der Woche vor den Weihnachtsferien wurde in der Grundschule viel geprobt, geplant und geübt: Alle Kinder bereiteten sich auf das Winterkonzert vor! Am Freitag Nachmittag war unsere Turnhalle voll besetzt: Ungefähr 600 Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde kamen, um ihre Kinder bei ihrem Auftritt auf einer richtigen Bühne zu sehen. Jede Klasse hatte einen großartigen Auftritt. So wurden Lichtertänze, kleine Theaterstücke, Gedichte, Tänze und winterliche Lieder vorgeführt. Das Besondere: Jede Klasse hatte einen Auftritt. Zwischendurch trugen auch der Chor und die Musik-AG zur musikalischen Gestaltung bei - und alle Gäste waren eingeladen mitzusingen.

Viel Zeit, noch mehr Ideen und ein ganz besonders großes Engagement brachten viele Eltern, insbesondere der Förderverein unter der Leitung von Frau Erkes, ein. So traten neben den Kindern nicht nur das Kollegium mit einem Weihnachts-Rap auf, sondern auch ein Eltern-Chor mit dem bekannten Lied Halleluja.

Nach einem sehr stimmungsvollen Konzert konnten sich alle Kinder und Erwachsene bei dem von allen Klassenpflegschaften organisierten Wintermarkt stärken. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Eltern, die durch vielfältige Leckereien zu einem bunten Buffet beitrugen.

Und nicht zu vergessen: Für den Förderverein wurden ungefähr 1000 Euro eingenommen!

Das Kollegium der Grundschule Lotte bedankt sich ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern!

Hier der Link zu dem Zeitungsartikel in der NOZ vom 16.12.2018: https://www.noz.de/lokales/lotte/artikel/1611591/winterkonzert-der-grundschule-alt-lotte