Gemeinsamer Apfeltag der Klassen 1a und 1b

Herbstzeit ist Apfelzeit! Deshalb haben die beiden ersten Klassen am Freitag, den 9.11.2018, gemeinsam einen Tag rund um den Apfel veranstaltet.
Mit tatkräftiger Unterstützung einiger Eltern hatten die Kinder Gelegenheit, allerlei mit dem Apfel zu machen und dabei vieles zu lernen: Während beim Apfelmus Kochen fleißig geschält und geschnitten wurde - für Kinderhände gar nicht so einfach! - konnte beim Apfeldruck der Kreativität freien Lauf gelassen werden. Immer wieder zwischendurch kamen die Kleingruppen zurück in den Klassenraum, um zu basteln oder ihr Apfelbuch zu füllen. Die von den Kindern hergestellten Apfelringe verströmten einen herrlichen Apfelduft in den Klassenräumen, nachdem sie mühevoll von den Helfer-Eltern aufgehängt worden waren. Den Abschluss bildete dann die gemeinsame Apfelmus-Verköstigung mit dem Fazit: Lecker!